Umgang mit Covid-19 («Neues Coronavirus»)

Schutzmassnahmen in meiner Praxis, Stand 18.01.2021

  • In meinem Praxisraum muss eine Maske getragen werden.
  • Alle weiteren Schutzmassnahmen, insbesondere auch der Abstand von 1.5m, werden eingehalten.
  • Gerne biete ich auch Termine über Telefon oder Video an.
  • Bei Covid-19 Symptomen (Husten, Fieber, Atembeschwerden, Verlust von Geruchs- und Geschmacksempfinden) sind nur Telefon- oder Videotermine möglich. Bei Fragen dazu kontaktieren Sie mich vorgängig.
  • Beachten Sie bitte auch die aktuellen Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit BAG.

Probleme und psychische Beschwerden durch die Corona-Situation

Die Schutzmassnahmen und / oder die Bedrohung durch eine Ansteckung stellt alle vor grosse Herausforderungen. Tipps und kostenlose Angebote sehen Sie unten.

Viele Menschen erleben derzeit psychische Beschwerden, ausgelöst oder verstärkt durch die Corona-Situation. Falls Sie Hilfe von einer Fachperson möchten: Ich unterstütze Sie gerne. Bei fehlender Kapazität können Sie hier weitere Psycholog*innen finden: www.psychologie.ch/psyfinder - Verzeichnis für psychologische Unterstützung in Ihrer Nähe

 

Hilfreiche Tipps im Umgang mit der aktuellen Situation erhalten Sie hier.

 

Kostenlose Hilfsangebote:

www.dureschnufe.ch - Plattform für psychische Gesundheit rund um das Coronavirus

www.inclousiv.ch - Plattform inCLOUsiv von Pro Mente Sana

Dargebotene Hand  - Tel. 143 -  Beratung per Telefon, Mail oder Chat, 24h, anonym