Telefon, Skype

Wenn die Zeit knapp oder der Anreiseweg lang ist, können Termine per Telefon oder Skype sinnvoll sein. Der Effekt ist vergleichbar mit Konsultationen in der Praxis. Manchen Menschen gelingt es via Telefon der Skype sogar besser, sich mitzuteilen und sich auf einen Prozess einzulassen.

 

Ein erstes Gespräch findet wenn möglich in der Praxis statt. Anschliessend können einzelne Termine per Telefon oder Skype stattfinden oder auch alle.

 

Insbesondere bei einer Psychotherapie sind regelmässige Termine wichtig, was manchmal nicht gewährleistet ist. Gelegentliche telefonische Konsultationen via Skype können eine gute Therapie- bzw. Beratungsfrequenz sicherstellen.

 

Reine Telefon- oder Skype-Therapien können leider (noch) nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.